2013, Im Einsatz für den Kindererlebnisweg "PERIMUK"

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Die Abenteuer aus dem Kinderbuch Perimuk werden zum Erlebnis. Der Rotary Club Laufenburg Fricktal hat auf dem Cheisacher am neuen Wanderweg für Kinder gebaut.

Gansingen/Fricktal: Kinder für eine Wanderung zu motivieren ist nicht einfach. Wenn die Wanderung mit einer spannenden Geschichte verbunden wird, wird sie auch für Kinder interessant. Wenn es unterwegs noch etwas zu entdecken gibt, wird die Wanderung zum Erlebnis für die ganze Familie. Vor diesem Hintergrund ist das Kinderbuch „Perimuk und die Abenteuer seiner Kinder“ entstanden, das im August dieses Jahres erschienen ist.

Der Jurasaurus Perimuk ist ein Fantasie-Saurier des Juraparks Aargau. Mit dem Kinderbuch wird das gutmütige und etwas ängstliche Urtier lebendig und erlebt zusammen mit dem Fuchs Rotpelz, dem Marder Spitzzahn und Borschti, einer Wildsau, spannende Abenteuer auf dem Gansinger Cheisacher.

An den realen Schauplätzen des Kinderbuches hat der Rotary-Club Laufenburg-Fricktal nun am künftigen Kinderwanderweg durch den „Isegrabe“, eine spannende geologische Verwerfung im Wald, gearbeitet und einen Rastplatz mit einer Sitzbank und einer Feuerstelle ausgestattet. Hier werden ab dem Frühjahr 2013 Familien Rast machen, die den Spuren von Perimuk folgen. Sie werden auf dem Erlebnisweg den Szenen aus dem Kinderbuch begegnen, die mit Holzfiguren dargestellt sind. Für künftige Feuer am aufgewerteten Rastplatz haben die Rotarierinnen und Rotarier mit ihren Familien auch bereits gesorgt: Rund 5 Ster Holz wurden geschlagen und bereitgestellt.

Der Rotary-Club Laufenburg-Fricktal unterstützt jedes Jahr zahlreiche Hilfsprojekte im In- und Ausland, meist humanitärer Art. Es gehört zur Tradition, dass die Vereinsmitglieder jedes Jahr auch selber Hand anlegen. So stand der Club über die Auffahrtstage bereits in Andiast im Bünderland gemeindienstlich im Einsatz. Zum Cheisacher hat der Rotary-Club Laufenburg-Fricktal schon lange eine Verbindung: Vor Jahren hat der Club den Rastplatz bei der Sternwarte auf dem Cheisacher gebaut.


Weitere Bilder